Seminare 2017

Das Seminarprogramm der Akademie Rosenhof e.V. können Sie downloaden unter:

2. Halbjahr 2017 (Abteilung I/II)

 Fördermöglichkeiten zu Fort- und Weiterbildung (Zusammenfassung)

Wir bieten Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen in den Bereichen

  • Psychiatrie,
  • Kinder- und Jugendhilfe,
  • Behindertenhilfe,
  • Schulsozialarbeit
  • Altenpflege- und Hospizarbeit
  • politische Bildung, Öffentlichkeitsarbeit und Recht

 

Anmeldungen sind per Internet, Email, Telefon und per Fax (Anmeldeformular HIER downloaden) möglich.

HINWEIS: Alle Teilnahmebeiträge verstehen sich inkl. Materialien und Getränke! Im Vorfeld des Seminars erhalten Sie eine Rechnung in der ausgewiesenen Höhe an die von Ihnen angegebene Anschrift. Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist nur schriftlich bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bei Stornierungen ab 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung werden 50 % des Teilnahmebetrages als Stornogebühren erhoben.


Teilhabekiste - Teilhabe bestimmen und auswerten


160**, 190 EUR
09:00 - 16:00

Termin: 06.12.2017
Veranstaltungsort: Reindorf, Heilpädagogisches Kinderheim
Friedensplatz 1, 06188 Landsberg OT Reinsdorf
ReferentInnen: Dirk Bennewitz


Managerseminar


N.N.*
10 - 15 Uhr

Termin: 07.12.2017
Veranstaltungsort: Akademie Rosenhof e.V.
Schwanseestraße 101, 99427 Weimar
ReferentInnen: N.N.


Internationale Politik und Sicherheit


N.N.

Mit Gesprächen bei der UNO, der OPEC, der OECD
Termin: 10.12.2017 bis 13.12.2017
Veranstaltungsort: Wien
ReferentInnen: Prof. Dr. Dr. Timmermann Magister Johannes Spreitz


Internationale Politik und Sicherheit

mit Vorträgen von Experten und Gesprächen bei: UNO, OPEC, OSZE
Termin: 11.12.2017 bis 14.12.2017
Veranstaltungsort: Wien
Zielgruppe: Bundeswehr Gotha


Teilhabekiste - Teilhabe bestimmen und auswerten


160**, 190 EUR
09:00 - 16:00

Termin: 13.12.2017
Veranstaltungsort: Reinsdorf, Heilpädagogisches Kinderheim
Friedensplatz 1, 06188 Landsberg OT Reinsdorf
ReferentInnen: Dirk Bennewitz