Akademie Rosenhof

16.11.2018 - Borderline - Persönlichkeitsstörung / Handlungsmöglichkeiten in der Arbeit mit betroffenen KlientInnen

16.11.2018 - Borderline - Persönlichkeitsstörung / Handlungsmöglichkeiten in der Arbeit mit betroffenen KlientInnen

Die Arbeit mit Menschen, die extreme Verhaltensweisen zeigen, kann als überfordernd und erschöpfend wahrgenommen werden. Dieses Seminar richtet sich insbesondere an Menschen, die die Arbeit mit „Borderlinern“, als belastend oder überfordernd erleben oder an alternativen Handlungsmöglichkeiten interessiert sind. Das Seminar bietet Raum für eine kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Handeln, für den Austausch mit den Anwesenden über funktionierende Handlungsmöglichkeiten und Erfahrungen sowie den Austausch über die Umsetzbarkeit im alltäglichen Handeln.

Download: BORDERLINE

Zeitraum
16.11.2018

Uhrzeit
9 - 16 Uhr

Ort
Heilpädagogisches Kinderheim Reinsdorf
TWSD in Sachsen-Anhalt GmbH
Friedensplatz 1
06188 Landsberg / OT Reinsdorf

Referenten
Elisabeth Bächler

Zielgruppe
MitarbeiterInnen in sozialen Einrichtungen aller Art, Interessierte

Preis €
80 * / 100

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.