Akademie Rosenhof

01.04.2019 - Ethik & Games

01.04.2019 - Ethik & Games

Im digitalen Spiel wird gekämpft, geplündert und gemordet: Was uns unsere Moral im Alltag verbietet, scheint dort nicht selten ganz "normal" zu sein. Doch ist dies legitim, oder gibt es hier Grenzen? Und wie nehmen Jugendliche und junge Erwachsene diese Thematik wahr? Melden Sie sich zu unserem Seminar an und bekommen Sie die Antworten. Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit, Schulsozialarbeiter*innen, Studierende und weitere Multiplikator*innen. Spezielles Gaming-Vorwissen oder langjährige Gaming-Erfahrung wird nicht vorausgesetzt!

Download: 01_04_2019_ethik_und_games_weimar.pdf

Zur Anmeldung

Zeitraum
01.04.2019

Uhrzeit
9 - 16 Uhr

Ort
Akademie Rosenhof
Schwanseestr. 101
99427 Weimar

Referenten
André Weßel & Jürgen Sleegers

Zielgruppe
MitarbeiterInnen der Offenen Jugendarbeit, SchulsozialarbeiterInnen, Studierende und weitere MultiplikatorInnen

Preis €
120* / 140

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.