NERZ – Erlebnispädagogikseminar “Moorpfad, Fröbelturm und Co.”

Datum/Zeit
Date(s) - 26.08.2022 - 28.08.2022
Ganztägig

Veranstaltungsort
Forsthaus am Rabistal Braunschwende

Kategorien


26.-28.8. Erlebnispädagogikseminar „Moorpfad, Fröbelturm und co.“

Die Erlebnispädagogik bietet eine schier unendliche Fülle an Spielen und Aktivitäten für große und kleine Gruppen, aber auch für Einzelne. Die Adressat*innen können dabei persönliche und soziale Kompetenzen erlernen und festigen. Neben Teamgeist, Kommunikation und weiteren sozialen Fähigkeiten werden aber auch Empathie, kognitive Flexibilität oder Kreativität gefördert. Durch die in unserem Verständnis untrennbare Symbiose mit der Natur bieten erlebnispädagogische Aktivitäten außerdem das Potenzial der Entschleunigung, des „Wach“- oder Bewusstwerdens des eigenen Seins und der Mitwelt.
Die methodische Vielfalt erlaubt den Einsatz mit ebenso vielfältigen Zielgruppen, Zielstellungen und unter den verschiedensten Bedingungen. Damit ist die Erlebnispädagogik eine optimale Ergänzung bestehender pädagogischer Angebote. Ihr Kern ist dabei der Anspruch der Reflexion und des Transfers in den Alltag und weniger der Selbstzweck des Zeitvertreibs oder der „Bespaßung“.
Das Seminar bietet eine Auswahl klassischer Spiele und Aktivitäten, flankiert von theoretischen Grundlagen und einer kritischen Betrachtung.
Gerahmt wird es durch die gemeinsame Zubereitung von Mahlzeiten am Lagerfeuer sowie Raum zum Austausch untereinander.

Buchungen

€280,00